Skip to content
Sammlerbörse Niederrhein 2022

Sammlerbörse Niederrhein

Messe KalkarGriether Str. 110-120, 47546 Kalkar

FAQs

Besucher:

Öffnungszeiten für Besucher:

Freitag, 11.3.2022: 
10.00 bis 18.00 Uhr

Samstag, 12.3.2022:
10.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt Tageskarte 15 €

Mittwoch (Aufbautag), 9.3.2022:
12.00 bis 18.00 Uhr

Donnerstag (2. Aufbautag), 10.3.2022           
10.00 bis 18.00 Uhr

Eintritt an den Aufbautagen Mittwoch und Donnerstag nur mit Dauerkarte, 80€. Dauerkarte hat für alle Veranstaltungstage Gültigkeit.

Alle Karten an der Tageskasse erhältlich.

Einlass ab 18 Jahre!

Anfahrtsbeschreibung Messe Kalkar

Anfahrt

Messe Kalkar

Griether Str. 110 – 120

47546 Kalkar

Die Messe Kalkar grenzt unmittelbar an das Gelände des Wunderlands Kalkar. Als nie ans Netz gegangenes Atomkraftwerk „Schneller Brüter“, das 1995 vom Niederländer Hennie van der Most gekauft wurde, stellt das Wunderland Kalkar heute ein einzigartiges Hotel-, Tagungs-, Freizeit- und Messezentrum inmitten der niederrheinischen Landschaft dar.

Seit dem Bau einer neuen Multifunktionshalle 2012 bietet das Messezentrum in Kalkar zwei Messehallen. Die Messehalle “HanseHalle Kalkar” und die “HanseHalle Grieth” bilden zusammen ein rund 9.000 qm großes Messeareal.

Ausreichende Parkmöglichkeiten sowie die Vorzüge des angrenzenden Wunderlands Kalkar mit Übernachtungsmöglichkeiten und Restaurant machen die Messe Kalkar zu einem optimalen Standort für Messen und Veranstaltungen in der Region.

Ihr Weg zur Messe Kalkar

Messe Kalkar/Wunderland Kalkar

Griether Str. 110 – 120
D-47546 Kalkar
Tel. 02824/9100

Von der A3 (D) Autobahn Oberhausen/Arnheim 

  • Abfahrt Emmerich
  • abbiegen auf die B220 Richtung Emmerich/Kleve 
    hinter der Rheinbrücke gleich links Richtung Kalkar an Grieth vorbei, hinter Grieth links abbiegen auf die Griether Straße das Wunderland Kalkar liegt dann auf der linken Seite
  • Abfahrt Rees
  • abbiegen auf die B67 Richtung Rees/Goch hinter der Rheinbrücke die zweite Abfahrt rechts ab hier ist das Wunderland Kalkar ausgeschildert

Von der A57 (D) Autobahn Köln/Nimwegen  

  • Abfahrt Goch/Kalkar
  • abbiegen auf die B67 Richtung Goch/Kalkar
  • an der dritten Ampel rechts abbiegen Richtung Kalkar
  • im 3. Kreisverkehr (in Kalkar) rechts ab auf die B57 Richtung Xanten
  • im nächsten Kreisverkehr links ab Richtung Hönnepel
  • ab hier ist das Wunderland Kalkar ausgeschildert

Übernachtung

Inmitten stilvoll angelegter Gartenanlagen und Teiche liegen die sechs All-inklusive-Light-Hotels des Wunderland Kalkar mit seinem ganz eigenen Charme. 435 Zimmer in unterschiedlicher Größe und nahezu 1.000 Betten verheißen den Gästen einen angenehmen Aufenthalt.

Was ist all-inklusive-light?

Mit den All-inklusive-light-Arrangements haben Sie unter anderem folgende Vorzüge bei Ihrem Aufenthalt. Abhängig von der, von Ihnen gewählten, Form des Arrangements können Sie während Ihres Aufenthalts folgende Angebote in Anspruch nehmen:

  • Übernachtung
  • Frühstück
  • Mittagessen (ab zwei Übernachtungen)
  • Abendessen
  • Kaffee & Tee mit Kuchen
  • Unbegrenzt Softgetränke, Bier und Wein
  • Diverse Snacks und Leckereien 

Die Hotelzimmer sind komfortabel eingerichtet und mit allem Notwendigen ausgestattet. Es gibt unterschiedliche Zimmertypen, variierend von 1 bis 6-Personen-Zimmer. Selbstverständlich entsprechen alle Zimmer den höchsten Hygieneanforderungen. Ein jedes ist ausgestattet mit Telefon, TV, Dusche, Toilette und ausreichend großen Schränken.

Das Parken für Hotelgäste ist kostenlos.

Weitere Informationen zu den Hotels und Arrangements erhalten Sie auf der Internetseite unter folgendem Link:

Die Hotels im Wunderland Kalkar | Wunderland Kalkar

Ihre Zimmerbuchung können Sie ebenfalls über diesen Link oder telefonisch unter 02824/9100 vornehmen.